Bericht zum Schulkonzert 2019

 

Dienstag, den 19.02.2019 kurz vor 11 Uhr fuhren alle dritten und vierten Klassen aus dem nördlichen Lahn-Dill-Kreis zu einem Schulkonzert zur Stadthalle Haiger. Das Konzert war von der Südwestfälischen Philharmonie unter der Moderation von Frau Runde (Musikpädagogin und Musikerin). Das Thema hieß „Die Moldau“ von Bedrich Smetana. Die Schüler haben manche Stellen von dem Stück unter der Leitung von Frau Gräbe im Musikunterricht mit Gesang, Bewegungen und Bodypercussion eingeübt. Für die Mondscheinmelodie wurden die Pappmonde unter Leitung von Frau Speck und Herr Knopf angefertigt. Am Anfang des Konzerts wurden alle Instrumentengruppen des Orchesters vorgestellt. Sogar eine Harfe war dabei und die große Tuba. Die Musiker waren wie Matrosen gekleidet und der Dirigent hatte eine Kapitänsmütze auf. Es hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir freuen uns auf das Schulkonzert 2020.

 

Lea Sophie , Klasse 3 der Schelderwald-Schule